Pressemeldungen und -fotos

Hier finden Sie aktuelle Pressemeldungen und -fotos von Thomas Blenke. Die Pressemeldungen stehen Ihnen jeweils am Ende des Artikels als PDF zum Download zur Verfügung. Ebenso stehen die Fotos für journalistische Zwecke zur Verfügung.

Pressebilder

Thomas Blenke im Landtag Thomas Blenke


⇓ Bilder zum vergrößern und herrunterladen anklicken

„Ohne Moos nix los“, steht auf einer Tafel der Ausstellung im Infozentrum, vor der Thomas Blenke (Mitte) an Kristina Schreier, assistiert von Friedebert Keck, Sylvia Felder und Klaus Mack (von links), symbolisch eine Handvoll der Sporenpflanzen überreicht

„Ohne Moos nix los“, steht auf einer Tafel der Ausstellung im Infozentrum, vor der Thomas Blenke (Mitte) an Kristina Schreier, assistiert von Friedebert Keck, Sylvia Felder und Klaus Mack (von links), symbolisch eine Handvoll der Sporenpflanzen überreicht

Montag, 11.12.2017

CDU-MdLs Blenke und Felder bringen gute Botschaft

Es gibt Geld zur Planung der Weiterentwicklung des Infozentrums in Kaltenbronn

Beim Rundgang um und durch das Hotel Therme haben sich beim Brunnen vor dem Haupteingang zum Foto zusammengestellt (von links): Rolf Berlin, die Abgeordneten Thomas Blenke und Tobias Hans, Christian Scheidt und Ricarda Becker

Beim Rundgang um und durch das Hotel Therme haben sich beim Brunnen vor dem Haupteingang zum Foto zusammengestellt (von links): Rolf Berlin, die Abgeordneten Thomas Blenke und Tobias Hans, Christian Scheidt und Ricarda Becker

Freitag, 27.10.2017

Landtagsabgeordnete und Hoteliers im Gespräch

Saarland-CDU-Fraktionschef Tobias Hans besucht MdL Thomas Blenke

Bei der Betriebsführung im Gespräch (von rechts): Jutta Elsner, MdL Thomas Blenke, Thomas Elsner, Carl Hirsch, Ingrid Bauer, MdL Claus Paal, Nadine Becker und Bürgermeister Jürgen Fuchs

Bei der Betriebsführung im Gespräch (von rechts): Jutta Elsner, MdL Thomas Blenke, Thomas Elsner, Carl Hirsch, Ingrid Bauer, MdL Claus Paal, Nadine Becker und Bürgermeister Jürgen Fuchs

Montag, 18.09.2017

Abgeordnete Blenke und Paal erkunden Elsner Elektronik

Herausragendes Unternehmen mit anerkanntem KNX-Prüflabor in zukunftsträchtiger Branche

Die Kirche in Zavelstein prägt mit das Bild Im Städtle und soll jetzt – mit Hilfe eines Landeszuschusses – Sanierungsarbeiten erfahren.

Die Kirche in Zavelstein prägt mit das Bild Im Städtle und soll jetzt – mit Hilfe eines Landeszuschusses – Sanierungsarbeiten erfahren.

Donnerstag, 24.08.2017

Sanierung historischer Kirchenbauten wird gefördert

Denkmalpflege | MdL Thomas Blenke: „Zuschüsse sind auch Investitionsauslöser“

Beim Arbeitsgespräch in der Sieben-Täler-Therme sind (von rechts) Bürgermeister Norbert Mai, Minister Guido Wolf, MdL Thomas Blenke, Christian Romoser und Sabine Zenker zu sehen

Beim Arbeitsgespräch in der Sieben-Täler-Therme sind (von rechts) Bürgermeister Norbert Mai, Minister Guido Wolf, MdL Thomas Blenke, Christian Romoser und Sabine Zenker zu sehen

Donnerstag, 27.07.2017

Der Tourismusminister will Bad Herrenalb unterstützen

Thomas Blenke initiierte Besuch von Guido Wolf an der Alb / Die Stadt braucht Investitionshilfen

Bei Besichtigung des Birkenhofes sind (von rechts) Gerd Phillip, Rügen Leicht, Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch, Viktoria Schmid, MdL Thomas Blenke, Karen Phillip und Uli Hauser zu sehen

Bei Besichtigung des Birkenhofes sind (von rechts) Gerd Phillip, Rügen Leicht, Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch, Viktoria Schmid, MdL Thomas Blenke, Karen Phillip und Uli Hauser zu sehen

Dienstag, 11.07.2017

CDU-Fraktionsvize und Staatssekretärin auf dem Birkenhof

Blenke und Gurr-Hirsch sehen beeindruckenden landwirtschaftlichen Betrieb

Mittwoch, 05.07.2017

Blenke und Staatssekretärin in zwei Kreisen unterwegs

Abschluss mit politischer Weinprobe in Würzbach

Im Technikraum unter dem Betriebsgebäude in Nagold erklärt Klaus Schnepf den Abgeordneten Paul Nemeth und Thomas Blenke (von links) wie aus dem unter dem Parkplatz gelegenen Eisspeicher ganzjährig Energie gewonnen wird.

Im Technikraum unter dem Betriebsgebäude in Nagold erklärt Klaus Schnepf den Abgeordneten Paul Nemeth und Thomas Blenke (von links) wie aus dem unter dem Parkplatz gelegenen Eisspeicher ganzjährig Energie gewonnen wird.

Mittwoch, 05.07.2017

Zwei Landtagsabgeordnete informieren sich bei Schnepf

Fraktionsvize Blenke und Umweltsprecher Nemeth beschäftigen sich mit Thema Energietechnik

Am Brunnen vor dem Althengstetter Rathaus stellten sich die Teilnehmer der Gesprächsrunde zum Gruppenfoto auf (v. r.): Dr. C. Götz, J. Häusler, Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch, Stefan Feigl, MdL T. Blenke, J. Fuchs, I. Bauer und R. Talmon

Am Brunnen vor dem Althengstetter Rathaus stellten sich die Teilnehmer der Gesprächsrunde zum Gruppenfoto auf (v. r.): Dr. C. Götz, J. Häusler, Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch, Stefan Feigl, MdL T. Blenke, J. Fuchs, I. Bauer und R. Talmon

Mittwoch, 05.07.2017

Staatssekretärin besucht mit Blenke Gäu-Gemeinden

Mit Bürgermeistern Sorgen und Hilfsmöglichkeiten besprochen / „Viel geleistet“

Aus Mitteln der Denkmalförderung hilft das Land mit 24.170 Euro bei der Sanierung der Mauer um Zavelsteins alten Friedhof

Aus Mitteln der Denkmalförderung hilft das Land mit 24.170 Euro bei der Sanierung der Mauer um Zavelsteins alten Friedhof

Dienstag, 20.06.2017

Mauersanierung am „Gotsacker“ wird bezuschusst

Denkmalförderung | Blenke: „Wichtiges Objekt in Zavelstein bei erster Tranche“

Schilder warnen auf der auf 7,5 Tonnen beschränkten K 4300 zwischen Gechingen und Sieben Tannen vor Straßenschäden

Schilder warnen auf der auf 7,5 Tonnen beschränkten K 4300 zwischen Gechingen und Sieben Tannen vor Straßenschäden

Mittwoch, 03.05.2017

Endlich kann Ausbau der K 4300 gestartet werden

Straßenbau | Mehrere Orte profitieren / Maßnahmen entlang der Hessebahn unter Vorbehalt

Das Foto gibt von Calws Höhen einen Blick über die Stadt, wo 2017 im „Erneuerungsgebiet Kernstadt“ die meisten in den Landkreis Calw fließenden Städtebaufördermittel landen.

Das Foto gibt von Calws Höhen einen Blick über die Stadt, wo 2017 im „Erneuerungsgebiet Kernstadt“ die meisten in den Landkreis Calw fließenden Städtebaufördermittel landen.

Montag, 03.04.2017

Von über fünf Millionen Euro fließen 1,2 nach Calw

Thomas Blenke zeigt sich mit dem Erreichten zufrieden / Sechs Kreisgemeinden dabei

Im Rathaus Oberreichenbach kann man sich über den größten Betrag freuen, der aus dem ELR-Programm in den Landkreis Calw fließt.

Im Rathaus Oberreichenbach kann man sich über den größten Betrag freuen, der aus dem ELR-Programm in den Landkreis Calw fließt.

Donnerstag, 23.03.2017

Geld aus dem ELR-Programm für fünfzehn Calwer Kreisgemeinden

MdL Thomas Blenke besonders Gewerbeförderung wichtig / Oberreichenbach am höchsten bedacht

Das Bild zeigt bei Vorstellung des Pilotprojekts 2016 in Bad Herrenalb MdL Blenke am PC, hinter ihm stehend (von links) Landrat Riegger, Bürgermeister-Stellvertreter Romoser, Bürgermeister Mai und den Bernbacher Ortsvorsteher Lienen.

Das Bild zeigt bei Vorstellung des Pilotprojekts 2016 in Bad Herrenalb MdL Blenke am PC, hinter ihm stehend (von links) Landrat Riegger, Bürgermeister-Stellvertreter Romoser, Bürgermeister Mai und den Bernbacher Ortsvorsteher Lienen.

Montag, 20.03.2017

Blenke freut sich über Zuschüsse für digitalen Bereich

Landkreis Calw, Bad Herrenalb und Neuweiler erhalten beträchtliche Landesmittel

Der Landtagsabgeordnete Thomas Blenke (rechts) und Bürgermeister Stefan Feigl im November letzten Jahres im Simmozheimer Rathaus in Lagepläne vertieft.

Der Landtagsabgeordnete Thomas Blenke (rechts) und Bürgermeister Stefan Feigl im November letzten Jahres im Simmozheimer Rathaus in Lagepläne vertieft.

Dienstag, 28.02.2017

Simmozheim darf dank MdL Blenke auf Hilfe hoffen

Ministerin lässt von Experten Unterstützungsmöglichkeiten ausloten

Beim Neujahrsempfang in Bad Wildbad fand Thomas Blenke kürzlich anerkennende Worte für die Musiker, deren Förderung durch das Land er aus Überzeugung voll mitträgt.

Beim Neujahrsempfang in Bad Wildbad fand Thomas Blenke kürzlich anerkennende Worte für die Musiker, deren Förderung durch das Land er aus Überzeugung voll mitträgt.

Montag, 13.02.2017

Blenke trägt Millionen-Förderung mit

Das Land unterstützt den Bau von Blasmusikakademien / Voraussetzung für die Umsetzung

m „Gedat-Zimmer“ auf der Burg Liebenzell, wo der Bundestagsabgeordnete einst hochrangige Politiker zu Gesprächen empfing, stehen bei der Führung neben Thomas Blenke (3. von rechts) zur Mitte hin Karl-Wilhelm Röhm, Martin Eckhard und Sabine Kurtz

m „Gedat-Zimmer“ auf der Burg Liebenzell, wo der Bundestagsabgeordnete einst hochrangige Politiker zu Gesprächen empfing, stehen bei der Führung neben Thomas Blenke (3. von rechts) zur Mitte hin Karl-Wilhelm Röhm, Martin Eckhard und Sabine Kurtz

Freitag, 10.02.2017

Durch MdL Blenke initiierte Förderung jetzt gesichert

Drei CDU-Abgeordnete mit Vertretern der Jugendakademien im Gespräch

Einen intensiven Austausch pflegten in der Lehrerakademie in Bad Wildbad (von rechts) Karl-Wilhelm Röhm, Bernd Schinko, Thomas Blenke, Jochen Borg, Viktoria Schmid und Carmen Mattheis.

Einen intensiven Austausch pflegten in der Lehrerakademie in Bad Wildbad (von rechts) Karl-Wilhelm Röhm, Bernd Schinko, Thomas Blenke, Jochen Borg, Viktoria Schmid und Carmen Mattheis.

Montag, 06.02.2017

Zwei CDU-Fraktions-„Vize“ besuchen Lehrerakademie

Thomas Blenke und Karl-Wilhelm Röhm im Austausch mit dem Direktorium

Beim Gespräch in Stuttgart im November sind (von links) MdL Thomas Blenke, Minister Winfried Hermann und Landrat Helmut Riegger zu sehen

Beim Gespräch in Stuttgart im November sind (von links) MdL Thomas Blenke, Minister Winfried Hermann und Landrat Helmut Riegger zu sehen

Mittwoch, 01.02.2017

Blenke fordert NABU zur Klagerücknahme auf

Auch bei Verzögerung Fördermittel für die Hermann-Hesse-Bahn / Minister will zwischen NABU und Kreis vermitteln

Die Repräsentanten des Landtags und die Delegation aus dem Enztal unter dem Weihnachtsbaum

Die Repräsentanten des Landtags und die Delegation aus dem Enztal unter dem Weihnachtsbaum

Montag, 05.12.2016

Zum 16. Mal Weihnachtsbaum aus dem Enztal im Landtag

Würdige Übergabefeier / Besonderer Dank der Landtagspräsidentin an Blenke

MdL Thomas Blenke bei seinen Ausführungen in Sachen Evaluierung zur Polizeireform am Rednerpult im Landtag; neben ihm die Stenografen

MdL Thomas Blenke bei seinen Ausführungen in Sachen Evaluierung zur Polizeireform am Rednerpult im Landtag; neben ihm die Stenografen